Samstag, 20. September 2008

Lecker, lecker...

...Schoki-Pralinen!


Wie versprochen bekommt ihr (zwar erst heute) ein paar Bilder von den süßen kleinen Nascherein zu sehen.


Hier sind die kleinen noch ganz nackt. Sie kühlen sich grad am Fenster ab. Natürlich hab ich ihnen einen Sichtschutz aus Alufolie gebaut. Was sollen denn sonst die Nachbarn denken ;-)



Als nächstes hab ich sie in Form gebracht..."So klein und rund, mit einem Happs sind sie im Mund!"



Jetzt noch die Schokoglasur schmelzen. Und dann muss jede von ihnen in ein warmes Schokoladenbad. Hmmm das würde ich jetzt auch gern machen!



Zum Schluss gab's noch eine Gesichtsmaske aus Kakao oder einen Mandel-Kopfschmuck.



Zum Anbeißen süß :-)

Das Rezept findet ihr hier.


Ich habe 2 Sorten gemacht. Die dunklen Trüffel und die Milch-Trüffel. Leider sind die Milch-Trüffel nicht so schön geworden und dazu auch äußerst süß. Sogar mein lieber Mann mag die dunklen Pralinen lieber als die hellen. Obwohl er eher der Vollmilch-Schoki-Typ ist. Außerdem lässt sich Zartbitterkuvertüre besser und leichter verarbeiten als Vollmilchkuvertüre. Diese wird ganz schnell grisselig und härtet auch viel langsamer aus. FAZIT: Beim nächsten Mal gibt's nur noch dunkle Pralinen :-)

Lasst es euch schmecken. Eure Mary

Kommentare:

kattl hat gesagt…

die sehen ja lecker aus meine mary :)
nun kann i endlich jede tag auf deine page schaue. habe nu inet und tele :) meine nummer geb dir mal im isq durch, ja.

drück dich feste und freue mich auf weitere kreative ideen. werd heut au nen nähtag einlegen :)

hdl :)

Friederike hat gesagt…

lecker, lecker sehen die Teilchen aus. Aber reichtlich kaloriieg, ich habe eben mal bei dem Link nachgeschaut, Sahne und Schoki: da dürfte ich nur an Festtagen mal naschen ...
lieben Gruß von Friederike

Elli hat gesagt…

Oh, führe mich nicht in Versuchung! Solche köstlichen Leckereien ! Mh !

Andrea hat gesagt…

hej maria!
kannste mal n paar schokosünden rüber reichen- würden auch mal probieren, bei der präsentation;-)

liebe grüsse...