Sonntag, 10. August 2008

Wieder 1 Jahr älter...

...seid letztem Montag bin ich nun 26. Was soll's, ein Jahr dazu ein Stückchen Weisheit auch ;-)

Meine liebe Freundin Kattl hat mich zu meinem Geburtstag, den ich mir frei genommen habe, besucht. Das war schön... erst gab's etwas misslungenen aber trotzdem sehr leckeren Geburtstagskuchen und "Oceans eleven" gemütlich auf dem Sofa und danach sind wir 2 in die Stadt zum Bastel- und Stoffladen Bummel. Hier in Erfurt hat man da zwar nicht so sehr viel Auswahl aber Zeit kann man ja ohne Ende in solchen Geschäften vertrödeln.
Zum Geburtstag bekam ich von Kattl natürlich etwas selbstgemachtes :-) ...hier ein Foto von der schicken Scherentasche. Ich hab mich riesig gefreut. Danke dir meine Maus.

Nachdem ich dann am Abend meine Freundin zum Zug geschafft hatte und nach Hause kam, wurde ich von meinem lieben Mann und meinen Schwiegerellis überrascht. Sie sind ganz spontan vorbeigekommen und haben mir einen Wunderschönen Hibiskus mitgebracht. Außerdem noch einen Büchergutschein und mein Lieblingsparfüm. Habt vielen lieben Dank für die tolle Überraschung.

Auch mein lieber Mann hat mich an meinem "Ehrentag" überrascht. Es gab ein leckeres Frühstück und eine wunderschöne Tasse für Heiße Schokolade... Die Schoki zum heiß machen war natürlich auch gleich dabei. Das war soooo lieb. 

Das Bild auf der Tasse ist von Gustav Klimt. Einer meiner Lieblingsmaler. Ich freue mich sehr und werde sie schon bald einweihen.

Leider war der Montag wieder viel zu kurz und die Woche sollte nun auch mit Arbeit gefüllt werden. Da wir zur Zeit wieder mitten in einer Umbauphase stecken, geht die Zeit zwar mit Anstrengung aber auch schnell um und das Wochenende war bald da. 

An diesem Samstag habe ich mich dann mit meiner Mutti zu einem Geburtstags Mutti-Tochter-Tag getroffen. Wir waren gemütlich Essen und haben ausgiebig Zeit im Bücherladen verbracht. Auch den Gutschein habe ich gleich eingelöst und mir dafür ein süßes Buch ausgesucht. (Im wahrsten Sinne des Wortes.)

Auch von meinen Eltern gab es kreative Geschenke. Ein Patchworkbuch für Taschen, ein Buch über Aquarellmalerei und eine wunderschöne selbstgenähte Tasche von meiner lieben Mutti.

Habt auch ihr beide vielen Dank für den schönen Tag meine lieben Eltern.

Außerdem möchte ich noch meiner lieben T.S. für den Amsterdam Reiseführer danken. Ich freue mich schon sehr auf die Reise nächstes Jahr. Meinen lieben Großellis danke ich für die schöne Karte und den darin enthaltenen Inhalt werde ich schon bald in ein schönes Patchwork- und Kreuzstichbuch umwandeln. Auch meine große Schwester hat mir eine sehr schöne selbstgemalte Geburtstagskarte geschrieben und ich habe mich riesig darüber gefreut. Vielen lieben Dank dafür.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag und eine angenehme nächste Woche.

Kommentare:

Elli hat gesagt…

Kreativit�t = Sch�pferisches
Denken und Handeln

Kreativit�t bringt voran und kann auch entspannen:

Ich entspanne mich gerade kreativ auf dem Balkon, habe mir den Laptop hier her in unsere kleine gr�ne Oase geholt. Das ist Papis Kreativit�t zu verdanken, dass ich nach getaner Arbeit am lauen Sommerabend mit Elektronik und damit mit dir "verkn�pft", meine Gute, entspannt und gem�tlich - im Hintergrund Opis leuchtende wundersch�n gestaltete Laterne aus Sperrholz mit den h�bschen Vogelmotiven, die er mit viel Kreativit�t und Geduld ausges�gt hat - deine lieben Zeilen lesen kann, meine liebe gute Mary. Dankesch�n f�r die so vielen lieben Worte!
Wir sind so stolz auf euch -auf dich und deine Schwester - und wir haben euch beide sehr, sehr lieb!

mira hat gesagt…

Hey,na das ist ja ne dolle Überraschung hier! Herzlich Willkommen in der Bloggerwelt liebe Mary! Freut mich sehr und ich verlinke dich mal gleich!
Endlich mal jemand, den man kennt...
Hast einen Stammgast mehr... ;-)

Drück dich!!
Mira